Mischfonds

Informationen über viele verschiedene Fondsarten

Geldmarktfonds

Meist mehr Rendite als beim Tagesgeld.

Kurzfristig investieren in lukrative Geldmarktfonds

Geldmarktfonds sind Investmentfonds, bei denen nur in Geldmarkttitel und liquide Wertpapiere investiert wird. Dabei haben die Wertpapiere nur eine sehr kurze Laufzeit, wie es bei Termingeldern, Schuldscheindarlehen und Anleihen der Fall ist. Daher eignen sich Geldmarktfonds vor allem für solche Anleger, die ihre Gelder nur kurzfristig parken wollen, denn in der Regel bietet der Geldmarkt die höchsten Zinssätze.

Die Besonderheit des Geldmarktes liegt darin, dass hier überwiegend institutionelle Anleger, wie Banken, Versicherungsgesellschaften oder auch der Staaten, zusammentreffen. Aber auch private Anleger können in Geldmarktfonds investieren.

Obwohl ein Geldmarktfonds meist eine wesentlich höhere Rendite bietet, als es beispielsweise bei einem Tagesgeldkonto der Fall ist, unterliegt diese Anlageform einem geringen Risiko. Dies ist in der Kurzfristigkeit der Anlage begründet. Jedoch muss man als Anleger auch wissen, dass die gute Rendite durch hohe Ausgabeaufschläge und teilweise recht hohe Verwaltungsgebühren gemindert werden kann.

Des Weiteren benötigt man für den Handel mit Geldmarktfonds zwingend ein Depotkonto. Für den privaten Anleger bietet der Geldmarktfonds allerdings die einzige Möglichkeit, an Zinspapiere zu gelangen, die mit einer Restlaufzeit von weniger als zwölf Monaten behaftet sind.

Da immer mehr Anleger gemerkt haben, dass der Geldmarktfonds eine lohnende Anlage ist, haben sich in den letzten Jahren die Summen der in diesen Fondstyp investierten Gelder ständig erhöht. Auch wenn das Risiko bei Geldmarkfonds gering ist, ist es vorhanden. Zu beachten ist hierbei ein gewisses Zinsänderungsrisiko und auch das Kreditrisiko der Emittenten gegeben ist. Handelt es sich bei dem Emittenten jedoch um Staaten, dann sind diese beiden Risken meist sehr gering. Wir informieren Sie umfangreich über die Möglichkeit in Geldmarktfonds zu investieren, sowie den Chancen dieser Anlageform.